Kind erforscht Pflanzen

Leben im Entdeckerhaus

Pädagogische Angebote

Im Rahmen unserer täglichen Arbeit bieten wir den Kindern unterschiedlichste Angebote an, welche gruppenintern und auch gruppenübergreifend stattfinden. Wir legen Wert darauf, dass die Bildungsbereiche des Rahmenplans sich in den Alltagsangeboten ausgewogen wiederfinden.

Eine Besonderheit des Entdeckerhauses besteht darin, dass die Kinder aus einer Vielfalt von gruppenübergreifenden Nachmittagsangeboten auswählen können. Nach einem halben Jahr findet ein Wechsel statt, so dass die Kinder die Möglichkeit haben, im Laufe ihrer Krippen- bzw. Kindergartenzeit verschiedenste Angebote kennenzulernen.

Gemeinsam entscheiden wir uns für ein hausinternes Jahresprojekt, an dem alle Gruppen mitwirken. Zudem greifen die pädagogischen Fachkräfte die Impulse der Kinder auf und entwickeln gemeinsam mit ihnen zu einem für sie stimmigen Zeitpunkt Gruppenprojekte.

Es besteht jederzeit die Möglichkeit für Kinder und pädagogische Fachkräfte, unsere hausinterne Bücherei zu nutzen. Neben Bilderbüchern können dort ebenso Fachbücher zu unterschiedlichen Themen ausgeliehen werden.

Regelmäßige Aktivitäten im Freien, wie das Spielen auf unserem weitläufigen Außengelände oder Ausflüge, gehören ebenfalls zu unserem Tagesablauf.

Das Freispiel hat in unserer Tagesstruktur eine große Bedeutung. In dieser Zeit wird den Kindern ein Rahmen gegeben, in dem sie selbst entscheiden können, was, in welchem Tempo, mit wem und wo sie spielen möchten. So ist es den Kindern möglich, ihren individuellen Bedürfnissen, Spielideen sowie eigenen Interessen, entwicklungsentsprechend und selbstwirksam nachzugehen – eine ganzheitliche Entwicklung ist somit gegeben.

Eine englischsprachige Fachkraft stellt im Entdeckerhaus den kontinuierlichen und intensiven Kontakt zur Fremdsprache sicher. Diese Person kommuniziert ausschließlich auf Englisch und wird somit von den Kindern mit dieser Sprache assoziiert. Die bilinguale Erziehung findet bei uns stets im Gruppenalltag und in natürlichen Spiel- und Lernsituationen statt.

Tipp:

Möchten Sie gerne mehr erfahren, fordern Sie unser Pädagogisches Konzept in gebundener Form an.

Konzept anfordern